EIN JAHR "MIT HERZLICHEM GRUß"

Ohne Startkapital und durchdachtes Konzept entschloss ich mich vor über einem Jahr, meine Idee, Hochzeitspapeterie zu gestalten und anzubieten, in die Tat umzusetzen. Rückblickend war dieses Jahr sehr erfolgreich für mich: Ich erweiterte mein Sortiment, durfte mich ausprobieren und freue mich, mit meinen Produkten für bleibende Erinnerungen zu sorgen.
In dieser Zeit hat sich meine Motivation geändert und daraus resultiert mein Entschluss, dass „mit herzlichem Gruß“ NATÜRLICHER und NACHHALTIGER werden soll:

Für die Gestaltung meiner Hochzeitspapeterie möchte ich in Zukunft mit umweltschonenden Materialien arbeiten. Bereits seit meiner eigenen Hochzeit liebe ich die besondere Optik und Haptik von braunem Kraftpapier. Es bietet unendliche Variationen und vielfältige Kombinationsmöglichkeiten. In den nächsten Wochen erarbeite ich neue Papierkonzepte aus Kraftpapier/-karton und Recyclingpapier.

Meine Stempel bzw. Stempelmotive sollen auch künftig in Handarbeit entstehen und ohne Nachbearbeitung am Computer digitalisiert werden. Die Stempeldruckplatten und –hölzer lasse ich weiterhin in regionalen Handwerksbetrieben herstellen.

Zum liebevollen Verzieren von Geschenken/Mitbringseln soll nach und nach auch ein kleines Sortiment an Anhängern, Aufklebern o. Ä. aus nachhaltigen und umweltschonenden Rohstoffen im Shop Einzug halten.

Ich wünsche mir, dass „mit herzlichem Gruß“ auf gesunde Weise weiter wachsen kann.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0